Bonsaiausstellung 2002
25. und 26. Mai 2002

Rattenfänger-Halle, Hameln


|| Ausstellung | Exponate der Ausstellung | Rundgang | Der schönste Baum ||
der Rückblick wird laufend aktualisiert

Zu seiner 2. Großen Ausstellung hatte der "Bonsaiarbeitskreis Weserbergland" am 25. und 26. Mai 2002 in die Rattenfänger-Halle Hameln eingeladen. Die Ausstellung war von 10.00 bis 18:00 Uhr geöffnet.

Zu sehen waren ein repräsentativer Querschnitt der Arbeiten des Arbeitskreises aus den vergangenen 2 Jahren. Von "klein bis ganz groß", also rund 15 cm bis 120 cm (Mame bis Dai). Heimische Gehölze, wie z. B. Buche, Lärche, Kiefer und auch Hainbuche, sind neben den asiatischen Bonsai in allen Stilrichtungen ausgestellt wurden. Eine Sonderausstellung, "Der Wacholder" Baum des Jahres 2002, wurde in mehreren Varianten präsentiert. Und nicht zuletzt wurde eine "Tokonoma" (Erker im japanischen Haus) stilgerecht einen Bonsai im "Dreiklang" mit einer Kusamo (Akzentpflanze) und Rollbild gezeigt.

 

Rattenfänger-Halle, Hameln


|| Home | News | über uns | Events | Galerie | Bäume | Termine |
|Links | Forum | Gästebuch | AwardClose ||